Sommerzeit = Seitensprungzeit

Im Sommer geht es nicht nur aufgrund der Temperaturen draußen heiß her – auch der Hormonspiegel bei Menschen in fester Beziehung scheint hier ungeahnte Höhen zu erklimmen und für richtig viel Sex-Lust zu sorgen. Die wird dann aber nicht in den heimischen Betten ausgelebt, sondern viel eher in fremden, denn das scheint den Extra-Kick zu geben.

So vermeldet es zumindest die in den USA ansässige Dating-Plattform Victoria Milan. Dort stellte man zu Beginn des  Sommers bei den Neuanmeldung ein Plus von mehr als 20 Prozent fest und nutzte diese Entdeckung dann auch gleich für eine Umfrage. Mehr als 3000 weibliche und männliche Mitglieder der Plattform wurden dabei gefragt und das Ergebnis zeigte ganz deutlich: Mit dem Sommer wächst bei denen, die in einer festen Beziehung sind, die Lust auf einen Seitensprung.

Ob das an den Temperaturen und den daraus folgenden knappen Outfits liegt, oder vielleicht die Sonne die Hormonausschüttung auf eine besondere Weise beeinflusst, kann man nur erahnen. Auch wir mussten feststellen, dass der Sommer gern von eigentlich fest vergebenen genutzt wird. In den letzten Wochen hatten wir überraschend viele Dates mit verheirateten Frauen. Und da haben wir natürlich nichts dagegen. Denn die sind meist besonders ausgehungert, wild und dabei noch fast tabulos.

Also nutze die letzten Sommerwochen noch aus, melde dich in den besten:

Jetzt ein kostenloses Seitensprung Portal testen